RK-Tec Rolladenkasten

RWSK Wärmedämmblock VWS (Vollwärmeschutz)

(geschlossenes System)

 


Dieser sendzimier verzinkter Stahlblechkasten ist raumseitig geschlossen. An der Raumseite mit  Putzträgern aus Hartschaumplatten (EPS) welche mit UV-beständiger, gewebeverstärkter und frostsicherer Fassadenspachtel beschichtet sind (VWS-Qualität). An der Oberseite mit Hartschaumplatte. Ausgestattet mit Isolierkern inform eines Polystyrol-Formteils. Die Aluminium-Putzschiene ist im Auflagerbereich ausgeklinkt, je nach Bausituation in verschiedenen Ausladungen (bis max. 110 mm). Die Metallstirndeckel sind auch hier isoliert. Der Gurtaustritt-Grundkörper ist mit einer Putzkappe versehen. Isolierteinschließlich der geschlossenen Zargen - Speziell für Vollwärmeschutz vorgerichtet. Lieferbar für alle Mauerstärken und auch Sonderhöhen sind möglich.

 

  • Fensterbefestigung an der unteren Schürze möglich.
  • Schallschutzklasse 5
  • Hervorragender Brandschutz
  • selbsttragend
  • extrem stabil
  •  

    Alternativ:

    RK-Tec Rolladenkasten

    RWSK Wärmedämmblock VWS EXTRA (Vollwärmeschutz)

    (geschlossenes System)







    wie oben, aber raumseitig mit Polystyrol-Platten (ESP), ohne Gewebeeinlage und ohne Putzbeschichtung.